FlexIT Insights: Aktuelle Kandidaten - Januar 2018

In dieser FlexIT Insights-Ausgabe stellen wir Ihnen aktuelle Kandidaten aus der IT vor! Ist der geeignete Kandidat für Sie schon dabei? Oder Sie suchen derzeit in anderen Fachbereichen neue IT Kollegen? Dann nehmen Sie doch gleich mit uns Kontakt auf - wir beraten Sie gerne unter:

0211 54 55 87 10 oder mlewandowski@flexit-consulting.de

43 Jahre, IT Allrounder. Unser Kandidat hat 15 Jahre Berufserfahrung als IT-Systemadministrator. Sein Schwerpunkt war mitunter stets der Aufbau, die Installation, Konfiguration und Administration von Windows Server 2003 / 2008 /2012. Er betreute Systemlandschaften mit bis zu 50 physikalischen Servern, 100 virtuellen Maschinen und 400 Clients. Die fortwährende Pflege der Active Directory-Struktur (Passwörter zurücksetzen, Benutzer anlegen, GPO Pflege, etc.) sind für ihn selbstverständlich. Unser Kandidat hat stets mittels VMware, ohne zur Hilfenahme von Skripten oder Templates, virtuelle Server aufgesetzt. Auch die Installation, Konfiguration und Betrieb der redundanten Sophos UTM, die Installation und Konfiguration der Cisco Netzwerkkomponenten (VLAN) sowie die Administration der SWYX Telefonanlage (Benutzer und Telefone anlegen etc.) gehören zu seinen Aufgaben. Unser Kandidat besticht durch fachliche Breite bei gleichzeitiger, tiefgreifender Expertise und fühlt sich im Mittelstand sehr wohl.

Deutsch: Muttersprache | Englisch: erweiterte Kenntnisse | Gehalt: 45.000 Euro | Region: Hagen, Wuppertal, Düsseldorf | Verfügbar in: 4 Wochen zur Mitte und Ende des Monats

Referenz: 55510

25 Jahre, Bachelor-Informatik, seit 2 Jahren ist unsere Kandidatin in einem weltweit agierenden Konzern als Datenschutzbeauftragte tätig. Dabei berät und schult sie Abteilungen und Fachbereiche bzgl. der neuen EU-DSGVO und der BDSG unter zur Hilfenahme bereits bestehender als auch selbst verfasster Schulungsunterlagen und -konzepte. Unsere Kandidatin führt, als zertifizierte ISO 27001 internal Auditor und ISP010 Professional Datenschutzpartnerin, ISP-Audits für die betreuten Abteilungen durch. Zudem koordiniert und verantwortet sie die korrekte Umsetzung der optimierten Prozesse inklusive der Einholung kundenseitiger Datenschutzerklärungen. Aufgrund ihrer Expertise und ihrer offenen und kommunikativen Art sehen wir unsere Kandidatin sowohl im Mittelstand als auch im Konzern.

Deutsch, Englisch, Hindi: sehr gut | Marathi: Muttersprache | Gehalt: 56.000 Euro | Region: bundesweit umzugsbereit | Verfügbar in: 3 Monaten Ende des Monats

Referenz: 55506

32 Jahre, Fachinformatiker für Systemintegration. Unser Kandidat hat seine IHK-Prüfung zum Fachinformatiker im Januar 2017 mit gut bestanden und sammelt bereits einschlägige Berufserfahrung in der Betreuung komplexer IT-Systeme und dem Kundensupport. Aufgaben sind unter anderem der Aufbau, die Installation, die Konfiguration und der Betrieb von Windows Servern 2008 und 2012 R2 sowie Exchange 2010 bis 2016. Virtualisierung realisiert er mit Hyper-V, VMware und Citrix. Auch die Administration von Storage (EMC, Netapp, Synology) und Veeam Backup Servern gehört zu seinem Tagesgeschäft. Unser Kandidat bewegt sich sicher Active Directory: Benutzer anlegen, Passwörter zurücksetzen und GPO’s pflegen sind tägliches Geschäft. Clientseitig betreut er die Betriebssysteme Windows 7 und Windows 10. Er konnte sich zusätzlich Kenntnisse in der Installation und dem Betrieb von Skype for Business aneignen. Dabei nimmt unser Kandidat anspruchsvolle Störungsmeldungen im Kundenumfeld per Telefon, Email und vor Ort auf und koordiniert, analysiert und löst diese im 1st und 2nd Level Support. Unser Kandidat ist sicher im Umgang mit Kunden, er profitiert von seiner freundlichen Art und seiner guten Ausdrucksweise.

Deutsch: Muttersprache | Englisch: Gute Kenntnisse | Gehalt: 30.000 Euro | Region: Gelsenkirchen, Bochum, Duisburg, Wuppertal | Verfügbar in: 4 Wochen zur Monatsmitte / zum Monatsende

Referenz: 55520

31 Jahre, Netzwerkadministrator und Bachelor-Telematik-Ingenieurwissenschaft. Unser Kandidat hat bereits über sechs Jahre Berufserfahrung in der Netzwerkadministration sammeln können. Aktuelle Aufgaben sind unter anderem die Vorbereitung, Konfiguration und Inbetriebnahme von Netzwerkkomponenten verschiedener Hersteller (Cisco, Fortinet, Riverbed). Außerdem Network-Design und Network-Analysis. Auch die Einrichtung von komplexen WAN- und LAN-Umgebungen (VPN-Internet, MPLS), Firewalls (Fortinet) und Steelheads (WAN-Optimierung) gehören zu seinem Verantwortungsbereich. Zusätzlich übernimmt unser Kandidat koordinative Aufgaben, wie die Team- und Projektplanung inklusive der Planung von IT-Kundenterminen. Seine hohe fachliche Qualifizierung wird durch seine freundliche und offene Art unterstützt.

Deutsch: Verhandlungssicher | Englisch: Verhandlungssicher | Spanisch: Muttersprache | Gehalt: 48.000 Euro | Region: Münster, Hamm, Dortmund | Verfügbar in: 3 Monaten zum Monatsende

Referenz: 55495