FlexIT Insights: IT-Security Spezialisten

In dieser FlexIT Insights-Ausgabe stellen wir Ihnen aktuelle IT-Security-Spezialisten vor! Ist der geeignete Kandidat für Sie schon dabei? Oder Sie suchen derzeit in anderen Fachbereichen neue IT Kollegen? Dann nehmen Sie doch gleich mit uns Kontakt auf - wir beraten Sie gerne unter:

0211 54 55 87 10 oder mlewandowski@flexit-consulting.de

Unser Kandidat ist ein 30 jähriger Fachinformatiker für Systemintegration und Bachelor of Science, Vertiefungsrichtung: Web Engineering. Im Rahmen seiner Tätigkeit als Berater IT-Sicherheit (S-CERT) ist er zuständig für die Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen, die Analyse des Schutzfaktors bei geschützten Browsern im Zusammenhang mit Trojanern sowie die schriftliche Ausarbeitung von Fachthemen wie beispielsweise Application Whitelisting. Darüber hinaus erarbeitet unser Kandidat Fachvorträge und präsentiert diese im Rahmen von Expertenrunden. Er ist kommunikativ, diskret und freundlich.

Deutsch: Muttersprache | Englisch: sehr gut in Wort und Schrift | Gehalt: 55.000 Euro | Region: Düsseldorf / Essen / Duisburg | Verfügbar in: n. Absprache

Referenz: 42731

32 Jahre, Informationselektroniker für Geräte und Systemtechnik - erste Erfahrung in der Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten sowie in der Inhouse-Beratung in sicherheitsrelevanten Angelegenheiten (Hard- und Software, Prozesse) unter Berücksichtigung der ISO 2700x (ISMS) MaRisk, IT-Grundschutz, KWG und NIST. Zudem besitzt er mehrjährige Erfahrung in der Beratung, Planung, Durchführung und Leitung von IT-Projekten sowie Schulung von Mitarbeitern und Kunden. Er ist freundlich, verbindlich und zeichnet sich durch seine gute Kommunikationsfähigkeiten aus.

Deutsch: Muttersprache | Englisch: gut in Wort und Schrift | Gehalt: 55.000 Euro | Region: Düsseldorf / Essen / Duisburg | Verfügbar in: 4 Wochen zum Monatsende

Referenz: 42913

27 Jahre, Master of Science Informatik (IT-Sicherheit / Netze und Systeme). Im Zuge seiner Tätigkeit als Security Researcher hat er seine umfangreichen Erfahrungen im Pentesting und Code-Audits erfolgreich Überprüfung der Sicherheit der Systeme/Applikationen div. Kunden im Rahmen von Penetrationstests, Source Code Analysen mit qualifizierter Aussage zum Sicherheitsstand für Firmen wie Adobe, Amazon, Apple, Facebook, Google, IBM, Microsoft, Paypal, Twitter, etc. genutzt. Dabei nutzt er auch seine Erfahrungen im Bereich Netzwerk- und Wireless-Sicherheit. In seinen Projekten nutzt unser Kandidat hauptsächlich ActionScript, JavaScript, PHP, Ruby (on Rails), Java, C/C++. Durch Beratung und gezielte Verbesserungsvorschläge hob er das Sicherheitsniveaus seiner Kunden an. Aufgrund seiner breitgefächerten Expertise und seiner offenen und kommunikativen Art sehen wir ihn sowohl im Mittelstand als auch in Konzernen.

Deutsch: Muttersprache | Englisch: sehr gut in Wort und Schrift | Gehalt: 50.000 Euro | Region: Dortmund, bundesweit | Verfügbar in: kurzfristig n. Absprache

Referenz: 42044