Tipps für's Videointerview!

Es wird eine Zeit nach dem Lockdown geben und ggfs. ist nun der Zeitpunkt, um sich in Ruhe zu sortieren! Was will ich zukünftig tun? Habe ich ohnehin schon länger einen Jobwechsel im Auge? Womöglich sogar einen Kurswechsel in meinem (Berufs-)Leben? Habe ich meinen Traumjob schon gesehen, bin mir aber unsicher mich zu bewerben, weil wegen Corona "ja ohnehin niemand einstellt"? Das ist nur zum Teil richtig! Es gibt sehr wohl Unternehmen - gerade in den IT-Berufen - die weiterhin einstellen. Dann aber via Video-Konferenzen ihre Bewerbungsgespräche führen.

Teams, Skype, Zoom & Co. bieten hierfür die richtigen technischen Lösungen - wir bieten den passenden Leitfaden:

1) von Zuhause bzw. einem geschlossenen Raum anrufen

2) Hintergrundgeräusche vermeiden: keine Musik, kein Radio, kein TV, keine anderen Personen, kein knarzender Stuhl, kein offenes Fenster

3) nah an den WLAN-Router setzen

4) Verbindung vorher einmal mit Freunden testen

5) offiziell anziehen und aufrecht sitzen

6) an einem festen Platz sitzen, nicht gehen

7) nicht mit dem Rücken zum Fenster sitzen, sondern seitlich oder gegenüber - und auf gutes Licht achten

8) Hintergrund aufräumen oder vor eine Wand setzen

9) falls vorhanden, ein Headset nutzen, um die Tonqualität zu verbessern

10) auf Sprache achten: Nicht zu umgangssprachlich

Viel Erfolg!

PS: Ihr habt gar keine Bewerbungsgespräche? Gerne ruft ihr uns an:)!